Vorschlag für ein EU-Klimagesetz: Gut gemeint aber undemokratisch!

Die EU-Kommission hat heute die Eckpunkte des neuen Klimagesetzes vorgestellt. Damit soll das Ziel der Klimaneutralität, das sich die EU bis 2050 verordnet hat, rechtsverbindlich festgeschrieben werden. Der luxemburgische EU-Abgeordnete, Christophe Hansen, begrüßt das Gesetz als wichtigen Meilenstein für die Verwirklichung des Green Deals. Darüber, wie genau die EU-Kommission das Gesetz umsetzen will, könne man…

Details

Noch immer viele offene Fragen: MdEP Hansen sieht nationalen Klimaplan mit Skepsis

Die luxemburgische Regierung hat den nationalen Energie- und Klimaplan vorgestellt. Nachdem die EU-Kommission kritisiert hatte, dass Luxemburg und acht weitere Mitgliedstaaten die Frist für die Einreichung der nationalen Klimapläne überschritten haben, ist die luxemburgische Regierung ihrer Verpflichtung nun endlich nachgekommen. Das 200-Seiten starke Papier steckt hohe Ziele im Bereich erneuerbare Energien, Energieeffizienz sowie für Luxemburg…

Details

D’Europaparlament huet elo grad dréi wichteg Decisiounen an der Plenière zu Stroossbuerg ugeholl

D’Europaparlament huet elo grad dréi wichteg Decisiounen an der Plenière zu Stroossbuerg ugeholl:    Mat 543 Stëmme géint 39 Stëmme an 69 Abstentiounen gouf Resolutioun iwwert déi zukünfteg Relatiounen tëschent der EU an dem Vereenegte Kinnekräich ugeholl – e staarkt Zeeche vun Unitéit;    Mat 401 Stëmme géint 192 Stëmme an 40 Abstentiounen gouf dat neit Handelsofkommes mam Vietnam ugeholl, Mat 407 Stëmme géint 188 Stëmme an 53 Abstentiounen gouf Ofkommes iwwert Investment Protektioun mat Vietnam ugeholl   ——————————————————–  …

Details

Führen durch Vorbild

Anfang Dezember durfte ich als Mitglied der 16-köpfigen o!ziellen Delegation des Europaparlaments an der 25. UN-Klimakonferenz (COP25) in Madrid teilnehmen. Es galt ehrgeizigere Maßnahmen für die Weltgemeinschaft auszuhandeln um die globale Erwärmung, wie im Pariser Klimaabkommen vereinbart, auf maximal 1,5° C zu begrenzen. Zur gleichen Zeit nahm die EUKommission ihren sogenannten „Green Deal“ an und stellte ihn am 11. Dezember dem…

Details

Europäisches Parlament und Rat einigen sich auf eine überarbeitete Trinkwasserrichtlinie

Nach langen und schwierigen Verhandlungen haben das Europäische Parlament und der Rat eine Einigung über eine überarbeitete Trinkwasserrichtlinie erzielt. Der vereinbarte Text sieht strengere Schwellenwerte für Parameter und mögliche Kontaminationen vor und verbessert gleichzeitig den Zugang schutzbedürftiger Menschen und der Öffentlichkeit zu sauberem Leitungswasser. Der Berichterstatter des Parlaments, Christophe Hansen, (EVP-LU) begrüßt die Vereinbarung als…

Details

MdEP Hansen begrüßt den Green Deal als ausgewogene Vision

Die EU-Kommissionspräsidentin, Ursula von der Leyen, hat heute ihre Vision für den europäischen Green Deal vorgestellt. Mit dem Pakt verpflichtet sich die Europäische Kommission, bis 2050 klimaneutral zu sein.  Das Maßnahmenpaket sieht 50 praktische Schritte vor, mit denen die EU dieses Ziel erreichen will. Der Europaabgeordnete, Christophe Hansen, begrüßt den Klimapakt als ausgewogene Vision:  …

Details

Eng Enthalung beim Vote vun der Von der Leyen Kommissioun ass eng “Wischi-Waschi” Taktik ouni politesch Verantwortung

An deene leschte 7 Wochen hu mir Europadeputéierten déi 27 Kandidate fir de Poste vum EU-Kommissär op Häerz a Niere getest. Mir hunn déi Funktioun mat deem néidegen Eescht gemaach an esou goufen och 3 Kandidaten erausgefiltert déi de Fitness-Check net gepackt hunn. All Kandidat huet zu deem missen eng Zweedrëttel Majoritéit vun der Kommissioun kréien, virun där en auditionéiert gouf. Stellt iech…

Details